Lamm schmoren

Für alle die ihr Lamm sanft und schonen genießen möchte, ist das schmoren des Fleischs besonders geeignet. Hier die Anleitung um Lamm zu schmoren.

Und so geht‘s – Schritt für Schritt

 

  1. Den Ofen vorheizen und das Lammfleisch von allen Seiten anbraten. Die Röststoffe bilden sich auf dem Braten, die für das Aroma sorgen.
  2. Den Braten mit Wein, Wasser oder Fond ablöschen.
  3. Im geschlossenem Topf oder im Bräter, je nach Rezept, das Lammfleisch bei mittlerer Temperatur garen. Den Braten öfters drehen und mit Flüssigkeit ablöschen.
  4. Die ganze Bratenflüssigkeit zu einer Soße verarbeiten und den Braten servieren.

 

Woran erkennt man das der Schmorbraten fertig ist?

Allgemeine ist die Regel, den Braten 4-5 Stunden auf niedriger Temperatur schmoren lassen oder 2-2,5 Stunden auf höherer Stufe. Dies eignet sich besonders um Lammhaxen schmoren zu lassen.

Bildrechte Artikelbild: „Sous vide herb crusted lamb“ (CC BY 2.0) by Foodista

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.