Gegrilltes Schmetterlings-Lammnackenfilet

Portionen: 2
Vorbereitungszeit: 30 Min.
Garzeit 15 MIn.
Gesamtzeit: 45 Min.
Drucken / Teilen:
Tags: Nackenfilet

Zubereitung

Die Lammnackenfilets der Länge nach aufschneiden – nicht durchschneiden! – und aufklappen: Dies wird Schmetterlingsschnitt genannt. Lammkeulenscheiben brauchen nicht weiter bearbeitet zu werden.
Den Knoblauch, die Kräuter und die Hälfte des Öls mit ¼ Teelöffel feinem Salz und reichlich frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer mischen. Das Lammfleisch damit rundherum einreiben und auf einem Teller beiseite stellen.
Die Kartoffeln in einen mittleren Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Wenn die Kartoffeln fast gar sind, die Bohnen hinzufügen und weitere 2 Minuten kochen. Kartoffeln und Bohnen in einen Durchschlag abgießen und in den Topf zurückgeben. Die Butter hinzugeben, würzen und den Deckel wieder schließen, um das Gemüse warm zu halten.
Während die Kartoffeln kochen, die Zwiebel mit dem Zitronensaft, etwas Salz und Pfeffer mischen und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Die Tomaten und die Minze mit den Zwiebeln und dem restlichen Olivenöl vermischen.
Den Backofen auf die höchste Grillstufe stellen und das Lammfleisch auf einem mit Folie ausgelegten Grillblech 2-3 Minuten pro Seite grillen, etwa 7 cm entfernt von der Heizspirale. In einer Grill-Bratpfanne braucht das Lammfleisch bei mittlerer Hitze auch etwa 2-3 Minuten pro Seite.

Tipps & Tricks

Zubereitungsvideo zu diesem Rezept:
http://www.neuseelandlamm.de/rezepte-tipps/videos/gegrillte-lammnackenfilets.html

Zutaten

  • 2 Lammnackenfilets (alternativ Lammkeulenscheiben)
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt
  • 1 ½ TL getocknete gemischte Kräuter (z.B. Rosmarin, Oregan, Thymian und Salbei)
  • 2 TL Olivenöl
  • 250g kleine Kartoffeln
  • eine handvoll grüne Bohnen, die Enden abgeschnitten
  • etwas butter
  • ½ rot Zwiebel, geschält und in sehr dünne Scheiben geschnitten
  • Saft einer halben Zitrone (25ml)
  • 3-4 Tomaten, dünn geschnitten
  • 10 Blätter Minze, gehackt
Nackenfilet
Lammnackenfilet ist mit feinem, weißem Fett durchzogen und sehr saftig und aromatisch. Es wird am Stück und meist ohne Knochen angeboten. Lammnacken kann geschmort oder gebraten werden.
Alle Lammteile »